Zum Inhalt springen
 Weltmetropole St. Petersburg
Weltmetropole St. Petersburg
Weltmetropole St. Petersburg
Weltmetropole St. Petersburg

Weltmetropole St. Petersburg

Gruppenreise

Reiseübersicht:

St. Petersburg, die Stadt der “Weißen Nächte” oder auch als “Venedig des Nordens” bekannt, wurde 1703 von Peter dem Großen gegründet. Das erste Bauwerk, die Peter-und Paul-Festung, wurde auf der Haseninsel, einer Insel der Newa, errichtet. Die Stadt zählt heute mit seinen grandiosen Palästen, herrlichen Parks, eleganten Kanälen und bedeutenden Plätzen zu den schönsten Städten Europas.

Details:

Reisedatum: nach Ihrem Wunsch
Reisetage: 10 Reisetage
Reisepreis: p.P. ab € 955 / DZ
Gruppengröße: auf Anfrage
Reise-ID: 100455
Veranstalter: StudyTours

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise
Fahrt an die Ostsee mit Zwischenübernachtung.

2. Tag: Südschweden
Anreise nach Puttgarden, wo Sie mit dem Schiff der Scandlines von Puttgarden-Rödby übersetzen. Vorbei an Kopenhagen fahren Sie weiter nach Helsingör, wo Sie mit der Fähre übersetzen nach Helsingborg und weiterfahren nach Ängelholm zur Übernachtung.

3. Tag: Ängelholm – Stockholm – Fähre
Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Stockholm. Abends beziehen Sie Ihre gebuchten Kabinen zur Fährüberfahrt Stockholm-Turku.

4. Tag: Turku - St. Petersburg
Morgens nach dem Ausschiffen fahren Sie über Porvoo - Kotka zum Grenzübergang Vyborg nach St. Petersburg. In St. Petersburg haben Sie 3 x Übernachtungen.

5. Tag: St.Petersburg – Stadtführung – Puschkin
Auf einer Stadtführung zeigen wir Ihnen die interessantesten Sehenswürdigkeiten dieser einmaligen Stadt. Sie haben die Möglichkeit, die Peter&Paul Festung und die Isaak Kathedrale zu besichtigen. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, eine der luxuriösesten und aufwendigsten  Sommerresidenzen der Zaren, den Katharinenpalast in Puschkin zu besichtigen. Während der Führung im Katharinenpalast sehen Sie u.a. den großen Saal mit 900 qm Fläche ganz in Gold und das berühmte Bernsteinzimmer.

6. Tag: St. Petersburg – Peterhof – Eremitage
Heute haben Sie die Möglichkeit, den Peterhof mit seinen berühmten Wasserkaskaden zu besichtigen. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, die Eremitage zu besichtigen. Neben dem Pariser Louvre und dem Metropolitan Museum in New York zählt die Eremitage zu den größten Kunstmuseen der Welt.

7. Tag: St. Petersburg – Turku – Fähre
Heute geht es zurück über Porvoo nach Turku. Abends beziehen Sie Ihre gebuchte Kabine zur Fährüberfahrt Turku-Stockholm.

8. Tag: Stockholm – Südschweden
Bei Ankunft in Stockholm haben Sie die Möglichkeit zu einer Stadtführung.  Weiterfahrt durch Schweden mit einen eventuellen Stop in Gränna zur Pause nach Ängelholm zur Übernachtung.

9. Tag: Weiterreise
Heute heißt es leider schon wieder Heimreise. Sie fahren nach Helsingborg wo Sie mit der Fähre nach Helsingör übersetzten und weiter durch Dänemark nach Rödby wo Sie mit den Schiffen der Scandlines nach Puttgarden übersetzen.

10. Tag: Heimreise
Rückreise nach einer Zwischenübernachtung.

 

Reiseleistungen:

  • 2 x Fährüberfahrt mit der Tallink Silja Line, 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabinen, Stockholm -Turku & Turku-Stockholm
  • 4 Fährüberfahrten mit Scandlines: Puttgarden-Rödby, Helsingborg-Helsingör & zurück
  • Busbeförderung auf den Fährschiffen (bis 14m)
    5 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotel im Doppelzimmer mit DU/WC
    1 x Ängelholm
    3 x St. Petersburg
    1 x Ängelholm
    4*Hotel in St. Petersburg
  • Reiseleitung in St. Petersburg (5. bis 6. Tag)
    Stadtführung in St. Petersburg
    Hotelregistrierungsgebühren

Reisezeitraum z.B. 10.01. – 30.04.2020

ab € 955,- p.P.  im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag / Einzelkabine auf Anfrage.


Zurück