Zum Inhalt springen
Pilgerreise Ars - La Salette

Ars - La Salette

Pilgerreise

Reiseübersicht:

Zwei besondere Pilgerorte sind Ziel dieser Reise. In Ars-sur-Formans erinnert man sich an einen Mann, der mit seinem Leben zum Vorbild für die Pfarrer weltweit wurde, Johannes Maria Vianney, genannt der Pfarrer von Ars. La Salette liegt in den Savoyer Alpen auf 1770m Höhe und gilt als einer der schönsten marianischen Wallfahrtsorte Europas. Inmitten einer grandiosen Bergwelt ereignete sich am 19. September 1846 eine Marienerscheinung.

Details:

Reisedatum: nach Ihrem Wunsch
Reisetage: 5 Reisetage
Reisepreis: auf Anfrage
Gruppengröße: 20 - 45 Personen
Reiseziel: Ars, La Salette
Reise-ID: 100105
Veranstalter: Heine Pilgerreisen
Kategorie:
Frankreich
Pilgerreise

Reiseverlauf:

1. Tag    Beaune - Ars-sur-Formans
Ihre Anreise nach Ars erfolgt über Beaune mit Besichtigung des berühmten Hotel Dieu. Das ehemalige Krankenhaus wurde im Jahre 1443 gegründet und bis 1971 als Spital genutzt. Heute wird es zum Teil als Museum betrieben, wodurch man einen interessanten Einblick in die Krankenpflege der Frühen Neuzeit erhält. Wie es die Zeit erlaubt, besuchen Sie im weiteren Verlauf die Abteistadt Cluny. Noch heute zeugen die höchsten Gewölbe der romanischen Welt vom gigantischen Ausmaß, der im Jahr 910 gegründeten Abtei. Zwei Übernachtungen in Ars / Region Ars.

2. Tag    Der Pfarrer von Ars
Der Pilgerort Ars war die Wirkungsstätte des Priesters Jean-Marie Vianney. Der heilige Beichtvater wurde besonders durch seine Predigten, die viele Menschen anzog, bekannt. Er starb 1859. Das Pfarrhaus des Heiligen ist wie zu seinen Lebzeiten erhalten geblieben. Sie haben Zeit und Ruhe im Pilgerort für die Teilnahme an Messfeiern und für die Besichtigung des alten Pfarrhauses.

3. Tag    La Salette
Über Lyon und Grenoble reisen Sie nach La Salette. Sie haben Zeit und Ruhe im Wallfahrtsort. Wer gerne wandert, kann die umliegende Bergwelt genießen. Möglichkeit zur Teilnahme an der Lichterprozession. Zwei Übernachtungen in La Salette / La Mure.

4. Tag    La Salette
La Salette bietet den Pilgern Stille und Ruhe für Besinnung und Gebet. Wir nehmen Teil am Wallfahrtsprogramm und gehen den Kreuzweg. Eine Filmvorführung verdeutlicht die Entstehung des Wallfahrtsortes.

5. Tag    Rückreise
Erfüllt mit den Eindrücken der vergangenen Tage treten Sie die Rückreise an. Nach Wunsch und Möglichkeit gemeinsame Messfeier unterwegs.


Zurück